Wartezimmer App NAIT vermeidet lange Wartezeiten beim Arzt

Max Joas
3 min readNov 20, 2020

Update 2023

Leider konnten wir nicht genügen Praxen von unserer Software überzeugen, weshalb das Angebot nicht mehr verfügbar ist.

Lange Wartzeiten und volle Wartezimmer beim Arzt sind nervig und viel wichtiger stellen ein hohes Infektionsrisiko dar. Während der Corona Pandemie sind volle Wartezimmer beim Arzt, ungünstiger denn je.

Im folgenden Artikel werde ich etwas zur Entstehungsgeschichte und Hintergründen der Wartezimmer Software schreiben. Für Interessierte und Vielbeschäftigte, habe ich alle wichtigen Infos auf unserer Webiste und in diesem Video zusammengefasst:

Hintergrund der Innovativen Praxissoftware

Als ich vor zwei Jahren mal wieder selbst in einem überfüllten Wartezimmer saß und ich nach dem Arztbesuch mehr Krankheiten hatte als davor, träumte ich von einem Arztbesuch ohne Wartezeiten.

Traum von Arztbesuch ohne Wartezeiten.

Nach etwas Nachdenken, viel mir eine pragmatische Lösung für das Problem ein: Bevor man unangemeldet zum Arzt in die Intensivsprechstunde kommt, könnte man sich doch einfach online einchecken, einen Platz in einem virtuellen Wartezimmer oder virtuellen Warteschlange sichern, und benachrichtigt werden, sobald man an der Reihe ist.

Umsetzung: Software vermeidet lange Wartezeiten beim Arzt

Neben meinem Studium begann ich, eine Software Lösung zu Programmieren. Daraus hat sich nun ein kleines Start-Up entwickelt, welches vom Freistaat Sachsen gefördert wird.

Die Software ist grundsästzlich auf drei verschiedenen Arten nutzbar:

Möglichkeit 1:

  • Der Arzt nutzt unsere Software auf seinem PC im Internetbrowser.
  • Kommt ein neuer Patient wird dieser unter Angabe eines Behandlungsgrunds mit wenigen Mausclicks hinzugefügt.
  • Das Programm berechnet die Wartezeit in der Praxis.
  • Zeichnet sich ab, dass ein Patient lange warten muss, kann er seine Telefonummer hinterlegen und er kann die Praxis wieder verlassen und wird automatisch angerufen (bspw. 10 Minuten bevor er an der Reihe wäre).
  • Der Patient braucht kein Smartphone dafür.
Wartezimmer App gegen lange Wartezeiten in Arztpraxen
Patienten mit 3 Clicks hinzufügen: Aufwand < 15 Sekunden

Möglichkeit 2:

  • Bekannte und vertrauenswürdige Patienten erhalten eine Pin.
  • Mit dieser Pin können sich Patienten von zu Hause aus über ihr Smartphone einen Platz in ihrer virtuellen Warteliste sichern. Die Patienten werden dann über Push Benachrichtigungen über ihre Wartezeit informiert.
  • Sie können selbst entscheiden, welchen Patienten es erlaubt ist, sich von zu Hause aus ins Wartezimmer zu setzen.
  • Patienten, die diesen Service nicht nutzen, kommen wie gewohnt in die Praxis und werden von ihren Mitarbeitern in weniger als 15 Sekunden in unser Programm eingepflegt.
Innovative Praxsissoftware verhindert volles Wartezimmer beim Arzt
Nur Patienten mit Pin können sich von Zuhause aus einchecken! Sie entscheiden, welchen Patienten das möglich ist.

Möglichkeit 3:

  • Patienten kommen wie bei Möglichkeit 1 zuerst in ihre Praxis und tragen sich selbst mit Tablet in unser Programm ein.
  • Die Sofwarte gibt eine Wartezeit an und bietet dem Patient an die Praxis ggfs. nochmals zu verlassen.
  • Der Arzt ruft die Patienten über sein Smartphone auf. Ein Tablet im Wartezimmer informiert die Patienten, wann Sie an der Reihe sind.
  • Die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten sind frei kombinierbar.
Praxissoftware als Rufsystem gegen volles Wartezimmer

Die Vorteile

  • Höhere Patientenzufriedenheit!
  • Geringere Infektionsgefahr im Wartezimmer!
  • Volle Auslastung trotz Hygenie Beschränkungen!
  • Entlastung der Mitarbeiter!
  • Mehr Sichtbarkeit im Internet!
  • Selbstanruffunktionen zum idealen Zeitmanagement bei geschätzigen Patienten!

Unsere Praxissoftware kann derzeit kostenlos getestet werden.

Mehr Informationen auf:

maximilian.joas@nait.app

--

--